Ja. Eine Revierfahrt ist in unseren Augen zudem hinausgeworfenes Geld. Eine Besichtigung von 2 Mal 10 Minuten während der Nacht kann keinen Diebstahl verhindern. Bestenfalls stellt der Revierdienst einen Einbruch fest. Diese Ausgaben können Sie sich unsere Auffassung nach sparen. Anders verhält es sich jedoch mit einer Verschlusskontrolle. Diese halten wir für generell sinnvoll, ersetzt aber keine Bewachung. Ab drei Kontrollen je Nacht ist der Revierdienst auch nicht einmal mehr billiger.