(function(w,d,s,l,i){w[l]=w[l]||[];w[l].push({'gtm.start': new Date().getTime(),event:'gtm.js'});var f=d.getElementsByTagName(s)[0], j=d.createElement(s),dl=l!='dataLayer'?'&l='+l:'';j.async=true;j.data-privacy-src= 'https://www.googletagmanager.com/gtm.js?id='+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f); })(window,document,'script','dataLayer','GTM-W2WG677');
Presse2020-06-12T09:38:55+00:00

PRESSEBERICHTE

Herzlich willkommen in einem unserem Pressebereich. Hier finden Sie aktuelle VIDEO GUARD Pressemitteilungen, Medienberichte, Informationen zum Unternehmen, Pressefotos, Videos und vieles mehr. Und natürlich können Sie uns jederzeit gern zur Beantwortung Ihrer Fragen kontaktieren.

Auf der Lauer am Bunker

10. August 2020|

Attraktiver Wohnraum auf einem Bunkerkomplex: Mit einer umfangreichen Aufstockung wird ein massiver Bestandsbau in Dortmund einer neuen Nutzung zugeführt. Das Grundstück der „Südtribüne“ grenzt sowohl an eine vielbefahrene Straße als auch an ein Wohngebiet sowie einen Kindergarten. Bei der Bewachung der Baustelle setzt der bundesweit agierende Projektentwickler CG Elementum daher mit Video Guard auf eine kamerabasierte Lösung, die den besonderen Gegebenheiten vor Ort gerecht wird. Das System blendet zum einen umliegende Bereiche softwareseitig aus – und zum anderen arbeitet es mit Scheinwerferlicht, das Verkehrsteilnehmer und Anwohner nicht stört.

Gefahr erkannt, Gefahr gebannt: Videobewachung für funDOmio

10. Juli 2020|

Wer den Pop-Up Freizeitpark an den Westfalenhallen besucht, sieht den ersten Kameratower sofort im Eingangsbereich – und zudem weisen große Banner auf die Videobewachung des Geländes hin. Doch welchen Zweck erfüllen die gelben Tower mit der Aufschrift „Video Guard“?

Leerstände im Visier

6. April 2020|

Die Fälle reichen von Vandalismus über Brandstiftung bis hin zu illegaler Nutzung – in leerstehende Objekte dringen immer wieder Unbefugte ein. Meist hat dies finanzielle Folgen für den Eigentümer. Denn neben kostspieligen Schadens- und Haftungssummen, kann beispielsweise Vandalismus sogar zu einer langfristigen Wertminderung des betroffenen Gebäudes führen. Um hier vorzubeugen, hat sich der Einsatz kamerabasierter Überwachung durch Video Guard Professional vielerorts bewährt.

Nummer 1000 fertiggestellt

18. März 2020|

Diebstahl und Vandalismus bleiben ein Problem – auch auf Baustellen, im Lager- und Logistikbereich oder in leerstehenden Gebäuden. Effiziente Lösungen zur Überwachung sind daher gefragter denn je. Vor diesem Hintergrund schreibt auch das kamerabasierte System „Video Guard“ Erfolgsgeschichte. Gemeinsam vertrieben wird es seit Mitte 2017 von der International Security Group GmbH aus Hesel und der Maibach Verkehrssicherheits- und Straßenausrüstungsprodukte GmbH aus Velen.

Kameras für Urban Soul

14. März 2020|

Vom sozialen Brennpunkt zum urbanen Quartier mit hoher Aufenthaltsqualität: In unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofes entsteht in Bonn derzeit das Projekt „Urban Soul“. Es umfasst eine Gesamtfläche von 50.000 Quadratmeter auf einem rund 8.000 Quadratmeter großen Grundstück und wird Raum für Einzelhandel, Büro, Fitness, Wohnen, Hotel, Parken und Gastronomie schaffen. Damit die Bauarbeiten für das Projekt nicht durch Diebstahl und Vandalismus behindert werden, setzen die Logistikverantwortlichen auf eine effiziente Lösung: Baucontainer, Material und Maschinen werden durch Kameras bewacht.

Baustellenüberwachung für das Schlösser-Areal

1. März 2020|

Düsseldorf-Derendorf ist ein Stadtteil im Wandel – zum Unternehmer-, Hochschul- und Ausgehviertel. Hier realisiert Bauwens, beauftragt von der Wohnungsgenossenschaft Düsseldorf-Ost e. G. (WOGEDO), der Düsseldorfer Wohnungsgenossenschaft eG (DWG) sowie der Beamten-Wohnungs-Baugenossenschaft eG (BWB), ein neues Wohnquartier. Bei der Umsetzung des Projektes „Schlösser-Areal“ setzt der Systemanbieter für Bauleistungen auf eine videobasierte Überwachung der Baustelle, um gewappnet zu sein gegen Diebstahl und Vandalismus. Video Guard Professional zeigt sich hier als zuverlässige Lösung.

PRESSEBILDER
AUSSCHREIBUNGEN
PDF-UNTERLAGEN
VIDEOS
PRESSEKONTAKT
Nach oben